Vereinbaren Sie jetzt einen kostenlosen Workshop mit unseren Experten:

Wenn kilometerlange Algorithmen sich durch unfassbare Berge von Daten wühlen und hieraus zunehmend neue Informationen zutage fördern. Wenn durch den enormen technologischen Wandel neue Märkte quasi über Nacht entstehen. Wenn brancheninterne Spielregeln lawinenartig umgewälzt werden.

Dann müssen wir alle dazulernen. Immer schneller und immer öfter.

Dann wird es höchste Zeit, auch über Personalentwicklung neu nachzudenken. Traditionelle Weiterbildung war gestern. Viel zu viele Investitionen in die eigenen Mitarbeiter laufen heute ins Leere. Wenn Unternehmen wollen, dass Ihre Mitarbeiter zeitgemäße Weiterbildungsmöglichkeiten erhalten, dann ist es nicht sinnvoll, an traditionellen Lernformen festzuhalten, die entwickelt wurden, um Menschen in einer nicht digitalisierten Welt auszubilden.

Damit Sie also die Vorteile der aktuellen Dynamik nutzen, müssen sich Ihre Mitarbeiter in Zukunft anders weiterbilden: schneller, individueller, ortsunabhängiger.

Dank digitaler Lernmedien geht das – fernab des festen Arbeitsplatzes und der regulären Arbeitszeit.

Wir zeigen Ihnen wie und stehen gerne als Berater zur Seite, um Ihre persönliche Weiterbildungsstrategie zu erarbeiten.

Einige unserer Kunden – Vorreiter im Lern- & Kompetenzmanagement

Home Kufstein
Home Xing
Home ÖRK
Home Bahlsen
Home Velox
Home Hartl
Home Tchibo

Wissensmanagement kommt in Zeiten der digitalen Transformation ein immer größerer Stellenwert zu. Es ist zwingender Bestandteil einer modernen Unternehmensstrategie, das vorhandene Wissen an einer zentralen Stelle zu erfassen, um es dann dezentral verfügbar und nutzbar zu machen. Wissen muss schnell und situativ abrufbar sein. Gerade vor dem Hintergrund des demographischen Wandels darf tradiertes Wissen nicht in den Köpfen der langjährigen Mitarbeiter das Unternehmen verlassen.“

Dr. Arnd Halbach, Group CEO